There are no translations available.

TEMPOR Portal TEMPOR Enterprise Portal
 
User Login

Convergence Overview

  • There are no translations available.

    Careers

    Careers

    Convergence offers an excellent environment for talented and experienced professionals who want to develop a career in the TEM industry, either on a contractor or permanent basis. Read more...

  • There are no translations available.

    Convergence Member Portal

    Member Portal

    Members of the Convergence Virtual Teams have access to this member portal. On the intranet you can consult the extended knowledge base and actual support and company information. Read more...

  • There are no translations available.

    Convergence Companies

    Convergence Companies

    Convergence operates complementary business units as legal entities dedicated to Telecom Management Technology, Managed Service Operations, Technical and Business Consulting. Read more...

  • There are no translations available.

    Executive Leadership

    Executive Leadership

    Each member of Convergence’s management team has decades of enterprise software, technology and services expertise, bringing leadership to address European TEM needs. Read more...

  • There are no translations available.

    Locations

    Locations

    Convergence is headquartered in Brussels, Belgium. Satellite offices are established across EMEA as our European customer base grows and TEM adoption expands internationally. Read more...

  • There are no translations available.

    Convergence Values

    Convergence Values

    Achieving sustainable, high performance results in an ever-flattening world drives us. Our values are based on collaboration, trust, innovation and dedication. Read more...

  • There are no translations available.

    TEM Industry Background

    Industry Background

    Since the beginning of the 21st century TEM has evolved considerably and is now adopted world-wide by organizations eager to contain and reduce their operational expenses. Read more...

  • There are no translations available.

    Convergence's Vision

    Convergence's Vision

    To provide clients with technology and expertise that allows them to better acquire, control, understand, and manage their telecom services and costs. Read more...

industry_background_250

Das "Auslösen" in der Verwaltung von Telekommunikationskosten

Nach dem platzen der Dotcom –Blase, identifizierten Branchenanalytiker die Sprach –Daten –und Mobilfunkkosten, als typische drittgrößte Nicht –Gehaltskosten –Ausgabe eines Unternehmens, als ein neues Gebiet mit enormen Potential für wesentliche Möglichkeiten der Kostensenkung. Dieses Potential hat seine Ursachen im Mangel an Einsicht und Kontrolle der Ausgaben für Kommunikationen, die mit komplexen Verträgen, verteilten Bestand und fehlerhaften Rechnungen der Telekomanbieter verbunden sind. Mit immer größerem Verlass auf die Telekommunikationsinfrastruktur, verbleibt die Verwaltung von Telekommunikationskosten das Grenzgebiet mit enormen Auswirkungen auf die Grundlinie einer Organisation.

Leider eilte die Verwaltung von Telekommunikationskosten, historisch gesehen, den Änderungen in Telekommunikationen langsam nach. Insbesondere hielten die Einsatzmöglichkeiten der Verwaltung von Telekommunikationskosten (TEM) mit dem Umfang verbrauchter Dienstleistungen, empfangener Rechnungen und den Komplexitäten der unternehmensweiten Zuordnung dieser Kosten, nicht mit. Hinzu kommt noch die Tatsache, dass die meisten Organisationen von der, rasch ändernden Betreiber –Gemeinschaft, nicht die optimalen Tarife und Dienstleistungen beziehen und typischerweise auf folgende Probleme stoßen:

  • Unstimmigkeiten bei der Abrechnung
  • Etliche unwirksame Betreiberbeziehungen
  • Zeit –und Ressourcenaufwendige Kostenzuordnung
  • Ein Mangel an Integration in korporative Systeme
  • Erhöhte Lohnkosten
  • Tarife die höher als nötig sind
  • Unausgenutzte / überschüssige Ausstattung
  • Lückenhaftes Verständnis der Telekommunikationskosten

Der TEM –Markt hat sich in den letzten Jahren beträchtlich verändert.
Traditionelle Anbieter der Verwaltung von Telekommunikationskosten, haben ihre Dienstleistung erweitert und bieten nun die Prozessauslagerung für die Nachprüfung der Abrechnung und die Zahlung; Verhandlung mit Lieferanten; Finanzierung; Beratung und die Verwaltung mobiler Geräte. Der Markt entfernt sich von Angeboten, die sich auf Landesgrenzen beschränken, um Bedürfnissen multinationaler Gesellschaften entgegen kommen zu können und bietet sich damit als globaler Lieferant an. Die größten Telekomanbieter betreten den Markt und Systemintegratoren zeigen immer größeres Interesse, ihren Kunden TEM –Dienste anbieten zu können. Fachleute für Infrastruktur und Betrieb sollten diese Änderungen verstehen und die Firmenpolitik auf der Verwaltung von Telekommunikationskosten aufbauen.

Die TEM –Branche hat im letzten Jahrzehnt an Reife erlangt und Organisationen weltweit nehmen die Verwaltung von Telekommunikationskosten als beitragendes Konzept zur Betriebskostensenkung und der Verbesserung ihrer Ertragsleistung.

Drei primäre TEM –Lieferoptionen

Die Verwaltung von Telekommunikationskosten ist eine Lösung, die TK –Anlagen, für Sprache und Daten und diesbezogene Kosten verfolgt. Zur Zeit gibt es drei primäre Lieferoptionen einer TEM –Lösung: die Auslagerung von Geschäftsprozessen (BPO1); SaaS2, bzw. bereitgestellte Lösungen und lizenzierte Softwareprodukte die auf der Hardware der Kunden geleitet wird.

Gesellschaften für die Auslagerung von Geschäftsprozessen verwalten gesamte Prozesse der Bestellung von Dienstleistungen und der Prüfung der Ausgaben. Viele BPO –Anbieter, bieten nun verbesserte Einsicht in die TK –Ausgaben durch Online –Werkzeuge für die Berichterstattung und Bestellung, während sie in der Vergangenheit nur planmäßige und gebündelte Berichterstattung anbieten konnten.

Software as a Service (SaaS) und bereitgestellte Lösungen bieten Kunden, ein webbasiertes TEM –Werkzeug für die Verwaltung jeden Abschnitts des Lebenszyklus von Telekommunikationsprozessen. Die Software an sich, ist weder das Eigentum des Kunden, noch wird sie von ihm geleitet. Manche SaaS –Dienste koppeln mit externen HR –und A/P –Systemen und empfangen und bearbeiten unmittelbar, elektronische Rechnungen vom Telekomanbieter.

Viele der gleichen Funktionalitäten aus dem SaaS, können auch als lizenziertes Softwareprodukt erworben werden. Diese Lösung mag mehr Anfangskapital erfordern aber in manchen Fällen kann sie die bessere sein, da manche Unternehmerkunden spezifische Anforderungen für die Integration und Sicherheit haben.

Convergence bietet alle aufgezählten Einsatzmodelle und verlässt sich bei der Versorgung der Kunden mit seinen TEM –Technologien auf ihre Präferenzen.

Die Convergence –Experten wenden das TEM –Konzept in seiner weitesten Definition an und setzen Technologien ein, ausgelagerte oder ausgegliederte Dienste, aus dem Portfolio TEMCare geleiteter Dienstleistungen und/oder TEMSolutions professioneller Dienstleistungen, zu liefern. Daher ist Convergence ein Rundumanbieter von TEM –Technologien –und Dienstleistungen.

TEM erfordert solide Technologie aber noch wichtiger sind die Ergebnisse die wir aus der TEM –Technologie, für unsere Kunden ableiten.

Convergence liefert Werkzeuge und Dienstleistungen, die Sie brauchen die Verwaltung von Telekommunikationskosten zu automatisieren und die TK –Ausgaben über Ihr ganzes Unternehmen hinaus zu kontrollieren. Bitte kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie viel Ihre Organisation einsparen kann und weitere Informationen zu erhalten.

  1. BPO – Business Process Outsourcing: Auslagerung von Geschäftsprozessen

  2. SaaS – Software-as-a-Service: AaD Anwendung – als – Dienstleistung

Convergence Strategies' Mission

Convergence ist ein Unternehmen der Lösungen und ein Experte bei der Erzeugung handfester Ersparnisse aus der Verwaltung von Telekommunikationskosten.
Durch die Kombination des TEM –Konzepts (Prozesse), der Weltklasse –Technologie für das TEM (Werkzeuge) und die Erfahrung von TEM –Spezialisten (Menschen) erreicht Convergence, aus einer TTEM –Initiative gesamter Lebenszyklen, gewöhnlich (und meistens ohne Anbieterwechsel) eine Ausgabeminderung von 20 – 40%.
Convergence TEM –Lösungen sind an gesamte Lebenszyklen der Telekommunikationsleistungen ausgerichtet.
Die Lösungen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf: die Bearbeitung von Rechnungen, Verwaltung von Bestellungen und der Bevorratung, Bestandsverwaltung, Verwaltung mobiler Geräte, Anruf –Buchführung, Prüfung, Berichterstattung über den Gebrauch, Kostenstellenzuordnung, Ausgabenanalyse, Prozessanalyse, Benchmark –Studien, Analyse von Anforderungen, Beschaffung, Vertragsverhandlung, Einhaltung von Verträgen, Tarifoptimierung, Optimierung von Technologie und Architektur, und die Leistungsabmessung der Lieferanten.
Convergences technologische Lösungen ermöglichen Organisationen die Einsicht in die Kontrolle über Ihre Sprache im Festnetz, mobile Sprache und Daten und die Datenübertragung; sind für mehrere Unternehmen, Währungen, Telekomanbieter und Länder gestaltet und erfüllen damit Anforderungen internationaler Organisationen.
Wir bieten unsere technologischen Lösungen vor Ort, als geleitete Dienstleistung (SaaS) oder in einer Hybrid –Aufstellung, entweder direkt an die Global 2000 –Unternehmen oder durch unser wachsendes Netzwerk unabhängiger TEM –Partner für die Auslagerung und den Wiederverkauf.
Unsere Technologie kombiniert die TEM –Software von Rivermine aus den USA, die mit der Convergence –Lokalisierung, eigenentwickelter BillIntelligence (zur Bearbeitung von Rechnungen) und der TEMExpert Business – Intelligence –Software erweitert wurde und somit Anforderungen internationaler –und EMEA –Märkte erfüllt.
TEMCare geleitete Dienstleistungen und TEMSolutions professionelle Dienstleistungen bringen Resultate mit sich, die wir durch das gemeinschaftliche TEMPOR –Portal ermöglichen, dass durch die TTSLM –Software geliefert wird. Des Weiteren bieten wir (ohne zu scherzen) eine 500% -ige Kapitalrendite und versichern unseren Kunden erhebliche Erträge für jedes Projekt dass wir ausführen.

TEM Knowledge

  • There are no translations available.

    Select Your Language
    Other countries / languages: please use;computer translation available in footer








    Select your Language

  • There are no translations available.

    TEMPOR Enterprise
    Accessible through the TEMPOR and TEMPOR Enterprise TEM Portals, Convergence's BillIntelligence and TEMExpert software, integrated with Rivermine's leading TEM software result in true Global TEM capabilities.

    Leverag World Class Technology 
    World Class Technologies

  • There are no translations available.

    Convergence Customers

    check_cc0000_25px BIG 4 Consultancy
    check_cc0000_25px EMEA Chemical Company
    check_cc0000_25px Global BI Software Provider
    check_cc0000_25px Large European Bank
    check_cc0000_25px National Retailer
    check_cc0000_25px Port Services Company
    check_cc0000_25px Regional Publisher
    check_cc0000_25px and over 150 more

    customer_success
    Customer Success

  • There are no translations available.

    Consult TEM Analysts

    next_cc0000_25px Aberdeen
    next_cc0000_25px AOTMP
    next_cc0000_25px EVUA
    next_cc0000_25px Forrester
    next_cc0000_25px Gartner
    next_cc0000_25px IDC
    next_cc0000_25px Insight Research


     
    Go to the Analyst Research Information
    Analyst Research

     

     
  • There are no translations available.

    Download from the Convergence white paper library to improve your knowledge on best practices in Telecom Expense Management.

    Read the "What is TEM?" Rivermine primer.


    White Papers 
    White Paper Downloads

Latest News

The TEM market in Europe is developing fast. Read the latest Press Releases, Media Coverage, Industry News and Newsletters.
Consult the News section for actual information.