There are no translations available.

TEMPOR Portal TEMPOR Enterprise Portal
 
User Login

Telecom Expense Management For Enterprises

TEM für UnternehmenWeltweit implementieren Unternehmen Programme zur Verwaltung von Telekommunikationskosten

Die Tage in denen TK –Dienstleistungen für Unternehmer überschaubar waren sind längst gezählt. Heutzutage nutzen Unternehmen eine überwältigende Reihe von TK –Dienstleistungen, von der traditionellen Sprache, über Datenkommunikation und Mobilfunk –Dienstleistungen bis hin zum VoIP.Für die meisten Unternehmen sind diese Dienstleistungen nicht der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit.

Sie bringen keinen Ertrag und sind eher eine wesentliche Kostenstelle aber sie unterstützen die Kernaktivitäten und erlauben somit den Unternehmen ihre Tätigkeit auszuführen.

Ein Bericht der Analytikerin Christa Degnan aus der Aberdeen Group schätzt, dass ein durchschnittliches Fortune 500 –Unternehmen jedes Jahr ungefähr 116 Millionen Dollar für Telekommunikationen ausgibt.

Ein durchschnittliches Mittelstandsunternehmen wiegt mit 26 Millionen Dollar mit ein. Laut Aberdeen, machen Fehler 7 - 12 % der TK –Ausgaben von Unternehmen aus. Großunternehmen können Verluste aus TK –Dienstleistungen, bis auf acht Millionen Dollar pro Jahr verzeichnen. Telekomanbieter haben keine Motivation reinen Tisch zu machen. Die Anbieter scheuen sich zwar nicht die strittigen Gebühren zurückzuerstatten aber scheinbar tun sie auch wenig ihre Fehler zu vermeiden. Fehler in der Abrechnung können aus vielen Gründen vorkommen:

  • Übergang auf ein anderes Abrechnungssystem
  • Fusionen und Übernahmen
  • Mangelhafte Geschäftsregeln die Fehler verursachen

Auf der Seite der Unternehmer sind es einfach zu viele Rechnungen die umfangreich und zu komplex für das Gewerbe sind, sie zu verfolgen und zu verstehen. Das verfolgen von unzähligen Dienstleistungen wird zur entsetzlichen Aufgabe wenn man die konstante Anzahl von Umzügen, Anfügungen und Änderungen in Betracht nimmt.

Für ein Fortune 500 –Unternehmen können über 15.000 TK –bezogene Rechnungen jährlich bearbeiten werden und für ein mittelständisches Unternehmen können es auch über 3.000 werden erklärt Aberdeen.

Unternehmen können einfach nicht mit der Menge mithalten, geschweige den ausführliche Prüfungen von Hand verrichten.

Die manuelle Prüfung aller TK –bezogenen Rechnungen behindert die IKT –Abteilung und die Buchhaltung, die sich dieser Aufgabe separat annehmen. Laut Aberdeen werden in den meisten Unternehmen ungefähr 85 % von TK –Rechnungen nicht geprüft, sondern in Gänze bezahlt.

Selbst wenn die Rechnungen geprüften werden, geschieht das nicht vollständig. Da die Dienstleitungen immer komplexer werden, dramatisch im Umfang wachsen und die Komplexität mit den mobilen Arbeitskräften und Dienstleistungen nächster Generation steigen, steigt auch die Wahrscheinlichkeit sich dem Risiko auszusetzen.

Unternehmen überwinden nun professionelle Dienstleistungen und steigen zu Softwaremodulen zur Verwaltung von Telekommunikationskosten um. Die Software verfolgt TK –Dienstleistungsbezogene Informationen, wie Abrechnung, Bestellungsverwaltung, Beschaffung und Bestand.

Unternehmen suchen weit mehr als einmalige Prüfungen der TK –Rechnungen und möchten stattdessen langfristige Pläne um Dienstleistungen zu verfolgen und Schlupflöcher zu flicken.

Viele Unternehmen kämpfen mit der Verfolgung von Anlagen und Ausgaben für den Mobilfunk, wie auch der Vereinbarkeit der Rechnungen mit den tatsächlichen, virtuellen und physischen Anlagen.

Die Verwaltung von Telekommunikationskosten vergleicht die Verträge mit dem, zu verfolgenden physischen und virtuellen Bestand durch ein automatisierten Prozess, dass dem Unternehmen versichert, dass die in Rechnung gestellten Beträge auch den vereinbarten Tarifen für Ausstattung und Dienstleistungen entsprechen. Die Verwaltung von Telekommunikationskosten wird von Unternehmern weltweit eingesetzt.

Convergence hat das Konzept, die Technologie und Erfahrung ein TEM Projekt auszuführen.

TEM in a Nutshell

Convergence TEM Dienstleitungen im Überblick
TEM oder die Verwaltung von Telekommunikationskosten (Telecom Expense Management) ist heutzutage auf der Agenda vieler Finanz, IT –und Beschaffungsabteilungen. Sie möchten ihre Kosten für Telekommunikationen durch dessen Prüfung, verbesserte Verwaltung der Rechnungen, verbesserte Vertragsverwaltung, TK –Bestandsverwaltung, zeitige TK –Berichte, Tarif –und Gebrauchsoptimierung senken. Convergence ist eine Beratungsorganisation für Telekommunikationen und bietet geleitete Dienstleistungen, wie auch die Auslagerung von Geschäftsprozessen, mit dem Fokus auf die Kosten der Telekommunikationen und die Bestandsverwaltung. Unser vollständiges TTSLM –Portfolio an Dienstleistungen für die Verwaltung von Telekommunikationskosten erfasst: strategische Beschaffungsdienste durch die Analyse der Telekommunikationskosten, Vertragsverhandlungen, RFx –Entwicklung, RFx –Auswertung, Versteigerungen und Vermittlung bei Verträgen. TK – Optimierungsdienste zur Senkung der Telekommunikationskosten erfassen die Rechnungsprüfung, Tarifoptimierung, Optimierung der TK –Netzwerke, Bestandsoptimierung und Einschätzung technologischer Nachrüstung, und erlauben somit die Senkung der Telekommunikationskosten. Geleitete Dienstleistungen senken die Telekommunikationskosten durch technologiebetriebene Verwaltung und erlauben laufende Rechnungsprüfung, Anruf –Buchführung, Berichterstattung, Rechnungskontrolle und automatisierte Prüfung der Telekommunikationen. Das Auslagern von Geschäftsprozessen bietet Ihnen die TEM –Technologie und den Service unserer Beratungsexperten für ausgelagerte Kostenkontrolle und die Verwaltung des Telekommunikations –Aufwandes, und führt somit zur Senkung der Telekommunikationskosten, wie auch zur Senkung operativer Kosten der Verwaltung.

TEM Knowledge

  • There are no translations available.

    Select Your Language
    Other countries / languages: please use;computer translation available in footer








    Select your Language

  • There are no translations available.

    TEMPOR Enterprise
    Accessible through the TEMPOR and TEMPOR Enterprise TEM Portals, Convergence's BillIntelligence and TEMExpert software, integrated with Rivermine's leading TEM software result in true Global TEM capabilities.

    Leverag World Class Technology 
    World Class Technologies

  • There are no translations available.

    Convergence Customers

    check_cc0000_25px BIG 4 Consultancy
    check_cc0000_25px EMEA Chemical Company
    check_cc0000_25px Global BI Software Provider
    check_cc0000_25px Large European Bank
    check_cc0000_25px National Retailer
    check_cc0000_25px Port Services Company
    check_cc0000_25px Regional Publisher
    check_cc0000_25px and over 150 more

    customer_success
    Customer Success

  • There are no translations available.

    Consult TEM Analysts

    next_cc0000_25px Aberdeen
    next_cc0000_25px AOTMP
    next_cc0000_25px EVUA
    next_cc0000_25px Forrester
    next_cc0000_25px Gartner
    next_cc0000_25px IDC
    next_cc0000_25px Insight Research


     
    Go to the Analyst Research Information
    Analyst Research

     

     
  • There are no translations available.

    Download from the Convergence white paper library to improve your knowledge on best practices in Telecom Expense Management.

    Read the "What is TEM?" Rivermine primer.


    White Papers 
    White Paper Downloads

Attend a Webinar

Attend a Telecom Expense Management focused Webinar or find us at Events across Europe.
Upcoming and the latest webinars and up-to date event information keep you up to date.
Go to the Event section.